Karlsruher SC - 1.FC Kaiserslautern

Samstag, den 16.02.2019 um 14:00 Uhr im Wildparkstadion

Karlsruher SC - 1.FC Kaiserslautern - 0:1 (0:0) "DERBYSIEGER"

(Bericht von Bohni)

Auch wenn man aufgrund der bisher schlechten Leistung unserer Mannschaft auf keinen Sieg unsererseits geglaubt hätte, trübte dies die Euphorie vor dem Derby nicht.

Geschlossen ging es reibungslos in Richtung Karlsruhe, wo man bereits von dem erwarteten großen Polizeiaufgebot, inclusive Wasserwerfer erwartet wurde.

Der Wasserwerfer machte durchaus Sinn. Ein Wolkenloses Wetter, ein strahlender Sonnenschein, wo eine Jacke nicht wirklich von Nöten war. Da wäre eine Abkühlung doch gut gewesen. Anschließend ging es mit den Bussen in Richtung Wildparkstadion wo derzeit echt schöne Sandtribünen gebaut werden. Die Partie startet mit einer wirklich schönen Choreo. Ansicht war es von beiden Seiten erstmal eine nicht allzu gute Leistung. Hier und da mal von beiden Seiten einige gute Chancen und Ansätze - allerdings ohne Tore zur Halbzeit.

In der Halbzeit baute man (aufgrund er Choreo) jetzt erst die Fahnen auf und setze den erstklassigen Support von der ersten Halbzeit fort. Unsere Mannschaft wurde zunehmend stärker und irgendwann war es dann endlich soweit. TOR durch den FCK. Aus jedem der in dem Block war, sprudelten die Emotionen heraus und plötzlich war Karlsruhe gar nicht mehr zu hören. Gute 10 Minuten vor Abpfiff, erkannte man bereits, dass einige Karlsruher das Stadion vorzeitig verließen. Der Schiri sprach den Karlsruher kurz vor Abpfiff noch einen Freistoß und eine Ecke zu. Zum Glück konnte man sich da auf unseren Torwart, der gut spielte, verlassen und somit den DERBYSIEG wahrmachte.

Nach Spielende ertönte "Derbysieger Derbysieger" aus dem Gästeblock des Wildparks und der Sieg wurde mit der Mannschaft zusammen gefeiert.

Anschließend wurde man mit den Shuttlebussen wieder in Richtung Bahnhof gebracht. Vom Bahnhof aus ging es wieder Richtung Heimat

Derby ist einfach halt was Schönes. Nichtsdestotrotz muss die Mannschaft gegen Zwickau nachlegen. 

Ihr wollt mit uns gemeinsam auswärts fahren? Dann schaut auf unsere Homepage unter "Fahr MIT!" vorbei.

KEEP ON AND FIGHT FOR RED AND WHITE 

eure Red Fanatics

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.